Beiträge von SgtStone

    Na solange es so ne funktion gibt passt das schon. Lässt sich dann schon machen, nur ohne Brille geht halt nich.

    Hmm, na dann werd ich das wohl im Bundle nehmen müssen, VR Brille+GraKa, sind dann a 600€ Immernoch mehr als angedacht aber hilft ja nix, muss man durch als Lurch

    Nervt einfach nur.

    Vorallem is es doch iwo dumm. De AMD Radeon RX 570 kostet 150€ und soll angeblich schon für de Rift S ausreichen. Die Graka is teils nich viel besser wie meine Jetzige und kostet nich mal die hälfte xD


    Davon mal Abgesehen, is VR überhaupt für Brillenschlangen Tragbar? Ohne Brille geht bei mit garnix.

    Danke für den dicken Input ;)

    Also dann wirklich die Ocolus Rift S


    Ne Geforce kommt mir nich in den PC, allgemein nix was annähernd Nvidea ist.

    Ne neue Grafikkarte wollte ich mir nu eigentlich wirklich nich Kaufen, zumal die Teile im moment sowieso dermaßen Überteuert sind und meine jetzige den neuen in nix nach steht ;) Nervt es mich nur das se nich Unterstützt wird <.< , nur Geld für ne Grafikkarte hab ich garnich über, da das in den nächsten 2 Jahren nich geplant war.

    Wusste einfach nich wie ich das Thema am besten nennen soll.

    Da es nu langsam näher Rückt das ich mir ein VR Set Leisten kann, wollte ich einfach mal in die Runde Frage, da VR für mich wirklich Neugebiet ist.


    Vorab: In wie fern kann man sich auf die Steam oder VIVE Test Verlassen ob der PC VR Tauglich ist was die Grafikkarte Betrifft? Laut dem Test is meine Grafikkarte nich geeignet dafür, sie is zwar knapp 3 Jahre alt, kann aber dennoch, abgesehen von RTX mit den Aktuellen mithalten im High-End bereich (AMD Radeon R9 380 Serie) So recht traue ich diesen Tests halt nicht über den Weg.

    Der Rest vom PC is kein Problem.


    Ins Auge gefasst dabei hab ich die HTC Vive VR System für 599€ (über vive.com), obwohl diese Externe Fullbody Tracking...öh dinger benötigt und die Ocolus Rift S das schon alles Integriert hat und für 450€ (bei Alternate) doch weit günstiger ist. Was mir Persönlich ehr passen würde.

    Da ich die VR Brille allerdings wohl eh nur zum Zocken verwenden würde wie für Beat Saber, VR Chat, oder Simulator Spiele wie den LS oder ETS und ich Platzmäßig etwas eingeschränkt bin wäre die Ocolus Rift S am ende Effizienter und Sinnvoller oder? Da diese ja keine Externen Sensoren benötigt.

    Vllt wird es ne Art Open World wo man Entweder Abwechselnd die Avengers spielen wird oder so nen Open Word Story Game wo man Verschiedene Storys hat die sich dann zusammenfügen.

    Persönlich würde ich das Begrüßen, mich nervt es wenn es im Spiel zich mal zwischen Charakteren geswitcht wird