einstiegs hilfe, schiffe aus dem steam workshop

  • wenn man in den workshop schaut sind da fiele schiffe doch welche eignen sich für einsteiger und welche sind mehr schein als sein?


    hier nun eine auswahl von mir benutzte schiffchen:

    angemerkt sei noch das die schiffe noch ein bissel an die eignen bedürfnisse angepasst werden sollten


    1/ der einsteiger backstein,

    5 erweiterungen

    https://steamcommunity.com/sha…iledetails/?id=1263486178


    ?interpolation=lanczos-none&output-format=jpeg&output-quality=95&fit=inside%7C637%3A358&composite-to=*,*%7C637%3A358&background-color=black


    er zeichnet sich durch seine robuste und kompackte bauform aus ,

    und hält dank seiner panzerung leichten beschuss lang genug stand


    die frachträume und gitterblöcke lassen sich super dazu verwenden das schiff an die eigenen bedürfnisse anzupassen...

    so ersetze ik diese nach und nach durch trägheits dämpfer, generatoren und soballt möglich durch schildblöcke

    geht aber schritt für schritt vor, will sagen bissel da bissel hier , bis es passt


    auf den schrägen front platten, lassen sich div. geschütze leicht plazieren


    da man auf schnick schnack verzichtet hat, sind seine standert flugeigenschaften um so besser



    2/ darf es ein bissel grösser sein

    6-7 erweiterungen und was fürs auge

    https://steamcommunity.com/sha…iledetails/?id=1205343378

    https://steamcommunity.com/sha…iledetails/?id=1240474323


    die schiffe aus dem hause Nova Corp

    ?thumbnail=1


    diese schiffe haben schon bissel mehr spielerchen verbaut wodurch es ihnem moglich ist , trotz ihrer größe durch asteroiden felder zu schlüpfen, was auch durch ihre flache bauart begünstigt wird.


    3/ der nächste schritt

    8 erweiterungen

    https://steamcommunity.com/sha…iledetails/?id=1313469480


    ?interpolation=lanczos-none&output-format=jpeg&output-quality=95&fit=inside%7C268%3A151&composite-to=*,*%7C268%3A151&background-color=black


    als frachter entworfen bieten die fracht räume imensen platz für persönliche anpassungen , vom schild über trägheitsdämpfer, torpedos, sprung antrieb bis hin zu hangers alles ist möglich und man kann mal bissel was probieren


    ein paar von meinen spinnerein

    seitlich die roten radkappen abgenommen und 10 torpedorohre verbaut

    bei der letzten schwarzen fracht einheit den deckel entfernt, fracht raum raus und hanger (richtung oben) rein

    oder 1,6 mio schild ohne module


    4/der grosse bruder

    11 erweiterungen

    https://steamcommunity.com/sha…iledetails/?id=1313717566


    ?interpolation=lanczos-none&output-format=jpeg&output-quality=95&fit=inside%7C637%3A358&composite-to=*,*%7C637%3A358&background-color=black


    so von nun an schlüpft man nicht mehr durch astro-felder .... man schiebt sie langsam beiseite


    von hause aus mit reichlich schild , hanger und und und versehen

    bekommt er oben noch 6 und unten 4 torpedo rohre verpasst und noch bissel bremsen dann passt es schon




    mit nr 3 hab ik bereits die KI erlegt (weitreichende waffen, alles über 9 km)

    mit nr 4 DIE 5 (mix aus weitreichenden waffen welche je zur helfte aus schild brechern (blitz) und hüllen knackern (rail) bestand)


    auf den weg zur nr 1 , sollte man sich ein einfaches schiff baun um erfahrung mit dem menü zu bekommen,

    zB start block in quatiere umwandeln, vorn lenkdüsen drann, hinten der reihe nach trägheits dämfer, lenkdüsen, triebwerk, verkleidet mir solar panele...

    und sich mit dem zerbrechlichen konstruckt tunlichs aus kämfen heraus halten.