Probleme beim Mining-Jägerbau

  • Hallo zusammen, bin jetzt dabei meine erste Mining Jägerstaffel aufzubauen. Dabei treten diverse Probleme auf. Ich habe zunächst eine Staffel namens Miningjäger angelegt. Dann einen Hangar gebaut. Wie groß sollte der gebaut werden ? Nun gut, ich habe einfach einen x-großen gebaut. Dann zu Jägerfabrik geflogen und dann auf Jäger erstellen geklickt. Dann habe ich einen Jäger auf der linken Seite (dreiecksform) gewählt. Danach eine Bergbauwaffe gewählt und auf erstellen geklickt. Dabei erscheinen dann unten folgende Parameter:Größe, Lebenspunkte,Manövrierbarkeit,Geschwindigkeit. dabei erscheint darüber verfügbare Punkte, die bei Einsatz abnehmen. Ich habe dann überall 3 Punkte eingesetzt. Das habe ich dann für 3 weitere Jäger wiederholt mit etwas anderen Bergbauwaffen und Punkten. Dann habe ich auf erstellen geklickt. Und die Jäger erschienen dann auch in der Staffel. Dann wollte ich mit den Jägern abbauen. Es erscheint aber links an dem Jägersymbol kein Befehl zum abbauen, sondern nur angreifen, zurückholen, einsammeln. Dann habe ich auf angreifen geklickt . Die Jäger stürzten sich dann nur auf ein Wrack was da lag. Muss man eigentlich für jeden Jäger, den man erstellt, eine eigene Waffe zufügen ? Die ganze Konfiguriererei beim Jäger stellt sich für mich als sehr problematisch. Muss man den Jäger beim aussuchen vom linken Fenster in das mittlere Fenster ziehen ? Dann die Waffe zufügen, oder wie geht man da genau vor ? Muss man den Piloten zukaufen ? Kann man erstellte Jäger kopieren mit Waffe usw.? Kann man erstellte Jäger entfernen und bekommt Geld und Waffe zurück?;( Vielleicht kann mir jemand eine genauere Vorgehnsweise bei Jäger erstellen geben !?

  • Uiuiui, das sind ja viele Fragen ;)

    Grundsätzlich kannst du jeden Jäger einzeln bauen und müsstest dann auch jedes Mal eine Waffe zufügen und den vollen Kaufpreis zahlen. Das kann unter Umständen Sinn machen, wenn man viele Credits, aber keine Ressourcen hat.

    ABER, eigentlich baut man sich einen Jäger (die sind ja ganz schön teuer, je besser sie werden) und produziert sie dann. Dafür sind die sogenannten Produktionsblöcke da. Je höherwertig das Material, desto höher die Produktion. Diese Produktionsblöcke baust du dir entweder in dein Schiff ein (so wie alles andere auch) oder in einer Station. Dann hast du ganz links im Hangarmenü die Möglichkeit einen Jäger in ein Feld zu ziehen, sozusagen als Schablone. Der Jäger ist dann zwar weg, aber nun kannst du unendlich viele gleiche Jäger bauen, die kosten dann keine Credits, sondern die jeweilige Ressource, aus der die Waffe oder der Bergbau-/Abwracklaser war. Dazu musst du dann noch über dem Rädchen daneben das Feld anklicken und dann geht die Produktion los. Wenn du mit der Maus über das Feld fährst siehst du auch, was ein Jäger an Resis kostet und wie lange im Moment die Produktion dauert.


    Zur Erstellung des Jägers bei der Verteilung der Punkte. Im Normalfall versucht man die Jäger so klein wie möglich zu bauen, da man so weniger Hangarplatz benötigt (gerade bei kleinen Schiffen ist der Platz begrenzt). Ansonsten den Speed so hoch wie möglich und die Manövrierbarkeit sollte mindestens bei 2 liegen.


    Und ja, du musst Piloten einstellen, pro Jäger einen Piloten.

    Du kannst die Jäger nicht verkaufen (zumindest derzeit nicht), nur verschenken oder verschrotten (indem man sie mit der Maus aus dem Schiff raus zieht)

    Und ansonsten hast du das schon richtig beschrieben. Aus dem linken Feld eine Vorlage auswählen, was der Jäger werden soll (im Workshop gibt es sehr schöne Vorlagen) und aus dem rechten Menü suchst du dir die Waffe aus und ziehst sie aufs Schiff. Dann siehst du auch gleich die Werte des Jägers (wird ja einiges abgewertet, je nach Waffe bleiben 1-10% übrig)


    So, ich hoffe, ich habe nichts vergessen ;)

  • Danke Effringo für die schnelle Antwort. Habe meine 4 Miner bereits eingesetzt und mit Avarion Abbaulasern bestückt. Aber die Ausbeute ist ziemlich mager. Und wie ist das mit dem Symbol /Befehl ABBauen. Dort steht nur angreifen. Ist das richtig ? Und noch eine Frage: Hatte vergessen die Jäger vor dem Sektorsprung einzusammeln/zurückzuholen. Bin dann in den verlassenen Sektor zurückgekehrt. Aber ich konnte die Jäger nicht mehr zurückholen. Auf der Strategiekarte F9 kann man die Jäger auch nicht finden.

  • schön beschrieben bleibt nur zu sagen das jäger keine probleme mit "waffen" haben, die zusätzlich energie brauchen , die steht ihnen unbegrenzt zur verfügung ;)


    wenn du hanger´s baust stehen immer 2 größen da , die sagen dir wieviele jäger da reinpassen , bei max/mini größe der jäger

    beispiel: 60/200


    hast du 120 bei max größe kannst die jäger groß baun und die punkte in speed , beweglichkei(ausweichen) und hp stecken.

    hast du 120 bei mini größe must du sie so klein wie wöglich baun damit auch 120 rein passen


    hast du eine fabriek/mine würd ik die jäger da baun .....

    1) die brauchen masse um nicht verschoben zu werden , wenn mal wer gegen fliegt.

    2) geht dein schiff hops , sind die blaupausen da in sicherheit

    3) unnötige masse aufen schiff wird eingespart, dadurch brauchst weniger schub/lenk düsen , trägheits dämpfer und und und ... , damit auch weniger manschaft (laufende kosten)


    je größer die produktion um so schneller werden die jäger gebaut

    je zusammen hängenden block kannst du +1 jäger gleichzeitig baun

    (hast du nur einen block kannst nur 1 jäger nach dem andern baum

    hast du 12 (max) blöcke kannst du 12 jäger (1 pro staffel) gleichzeitig baun,

    hast du 16 blöcke kannst du 12 jäger baun der rest geht nur auf die zeit)



    manche bauen sich nur bei bedarf nen riesen buckel aus produktion aufs heck und wenn die schiffe fertig sind , wird er wieder entfernt....

    ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    angreifen = abbauen


    ausbeute : ja bei 4 jäger ist die sicherlich gering aber bei 12 max staffeln schon recht n1

    bleibt noch das befeligen, sind sie auf deinem schiff wird das ne ziemliche klick arie..... besser nen begleit träger

    der bekommt den befehl abbaun und macht den rest alleine

    dazu :

    den capitän nicht vergessen

    nur 1 art jäger also entweder kampfjäger oder miner oder schrot sammler

    träger sollte keine waffen haben , dann bleibt er da stehen wo du ihn hin schickst und fliegt nicht selbst in den stein haufen (bleibt ausserhalb der reichweite der feinde)

    und versucht nicht mit kanonen die astros abzubaun X/

    selbes auch bei den jägern , die mit ihren mining lasern sonst versuchen würden die schilde der feinde zu streicheln :rolleyes:


    vergessende jäger : normal müsten sie noch da stehen , wenn ik es jetst nicht verdrehe müste da ein befehl sein ala kontakt aufnahme mit verweisten jägern :/


    sind sie nicht da sind sie zerstört worden oder bug

  • wenn du hanger´s baust stehen immer 2 größen da , die sagen dir wieviele jäger da reinpassen , bei max/mini größe der jäger

    beispiel: 60/200


    Hallo skat, danke auch dir für die schnelle Antwort. Wo stehen denn diese Größen? Ich kann im Baumodus doch nur die Blockgrösse des Hangars variabel verändern. Da steht dann rechts bei den Ausstattungsmerkmalen irgendeine grüne große (6-8stellige) Zahl, die sich dann verändert. Wo stehen denn da 2 größen ?