• Hallo Zusammen!


    3D Drucker waren zwischenzeitlich ein richtig großer Hype. Mittlerweile haben sie sich gut intigriert. Ich überlege der Zeit eine Anschaffung und dachte, ich erstell solch ein Thema :)


    Ich frag auch direkt mal drauf los.


    Habt ihr einen 3D Drucker? Welchen habt ihr? Modelt ihr selbst? Falls ja, welche Programme nutzt ihr?

  • Habe einen CTC 3D Drucker...im Grunde ein günstiger und technisch fast 100% Nachbau des bekannten Makerbot Replicators 1 aus China

    Vor rund 1,5 Jahren für 400€ bei Ebay gekauft und anschliessend durch unzählige Umbauten / Modifikationen nachgerüstet.

    Bin leider schon länger nicht mehr dazu gekommen was zu drucken und daher etwas raus aus dem Thema.


    Software nutze ich MakerWare...einfach zu Bedienen und 100% Kompatibel mit dem CTC Nachbau.


    http://www.chip.de/downloads/M…t-MakerWare_64688415.html


    Gute Vorlagen aus schier allen erdenklichen Bereichen gibt es hier:


    https://www.thingiverse.com/


    https://www.myminifactory.com/


    Grösste deutsche Community...der Foren Unterbereich CTC sagt schon alles über den Drucker und deren verbreitung. :-)


    http://www.3d-druck-community.de


    Gute Tuningseite rund um den CTC 3D:


    http://www.newmansworld.de/3d-druck/tuning.html

  • Mach ich die Tage mal, stecke gerade voll im Umzugsstress und der ganze 3D-Drucker Stuff ist noch in diversen Umzugskartons verpackt.


    Viel gedruckt hab ich bisher aber eh noch nicht, dafür umso mehr den Drucker gemoddet wie ein Weltmeister.


    Mehrere grosse 120mm Lüfter eingebaut die man Drehzahlregulieren kann, Unterbodenbeleuchtung, Druckraumbeleuchtung, alle Schrauben ausgetauscht, diverse Teile gedruckt sie für den Drucker selber sinnvoll sind wie Füsse, Kabelführung usw.


    Was hast den überhaupt selber vor zu drucken ? Ein Hobby wo man den sinnvoll nutzen kann wie zb. Modellbau ?

  • Hab mir nun einen gegönnt Anet A8 DIY Drucker. Bin gespannt wie Bolle und freu mich das Ding zusammen zu bauen und meine ersten Gehversuche zu unternehmen. Werd natürlich dann erst das Teil justieren vom Drucken her, dann werde ich Verbesserungen Drucken und dann mal schauen ,was mir einfällt :D


    Irgendwelche Gadgets, Geburtstagsgeschenke etc.


    Hauptsächlich werde ich versuche Alltagsverbesserungen zu drucken, sowie Sachen, welche ich selbst modelliert haben werde.

  • Hi,


    Vor kurzem habe ich mir bei Amazon den 3D Drucker Anycubic Delta Rostock Kossel als Bausatz zugelegt.




    Nach ca. 5std. Bauzeit stand er dann da:





    Es hat dann noch einen Tag gedauert bis ich alles richtig eingestellt hatte. Aber ich bin begeistert von dem Teil :)

    Durch das selbst zusammenbauen lernt man alle Ecken und Kanten kennen.


    Hier mal ein paar Beispiele was ich so bisher gedruckt habe:


    Miniatur Hobbock+Deckel



    Abstandshalter für unseren IKEA Wasserhahn



    Teile für einen Tonarm eines Plattenspielers



    Zum modellieren nutze ich das Programm Blender. Das erzeugt mir dann auch die .stl Dateien, die ich dann mit Repetier-Host(leider noch eine ältere Version für den Mac) slice und drucke.


    Zurzeit steht der Drucker einfach so da, denn ich bin erstmal voll und ganz mit Avorion beschäftigt :)


    Viele Grüße

    kamkalian

  • Zurzeit steht der Drucker einfach so da, denn ich bin erstmal voll und ganz mit Avorion beschäftigt

    Bei mir das genaue Gegenteil :D Seit ich den Drucker habe, zock ich gar nicht mehr, weder Avorion noch sonst irgendwelche Games ^^